Nachgefragt: Schweizer Beachvolleyball-Profi Tanja Hüberli

Die 28-jährige Schweizer Beachvolleyball-Spielerin und BTC-Athletin gibt im Interview «Nachgefragt» Einblick in ihr Leben als Profi und die WM-Vierte von 2019 verrät, wie sie sich am besten erholt und welche Rolle BE THE CHANGE dabei spielt.

Wenn Du Mal kein Sand unter den Füssen hast, wie fühlst Du Dich dann?

Ausser im Sand bin ich gar nicht gerne barfuss unterwegs. Viele lieben es ja, barfuss in der Wiese zu gehen, ich mag das irgendwie gar nicht! Auch zu Hause trage ich meistens Hausschuhe oder zumindest dicke Socken.

Was ist Deine grosse Stärke auf dem Sandplatz?

Ich will unbedingt gewinnen und kämpfe bis zum Schluss. Ich bin bereit, hart an mir zu arbeiten und bin immer offen für Neues.

Welches ist deine bleibendste Erinnerung als Profispielerin?

Der vierte Rang an der WM war sicherlich unsere beste Leistung. Die Woche direkt danach, als wir direkt wieder ins Halbfinale kamen am unserem Lieblingsturnier in Gstaad war emotional meine Lieblingszeit. Wir haben eis einfach so genossen vor Freunden, Familie und Fans zu spielen und die Stimmung war einfach unglaublich – Gänsehaut pur!

Welches ist Dein Lieblings-Sportprodukt von BTC und warum?

Das Porridge esse ich jeweils zum Frühstück vor dem Turnier und liebe es! Und dann könnte ich täglich den Schoko Protein Drink trinken! Ich liebe Schokolade und dieser Protein Drink mit den Crisps drin geht bei mir fast schon als Dessert durch. 😉
Tanja Hüberli

«Für mich als Sportlerin ist die richtige Sportnahrung etwas Zentrales und sehr Wichtiges. Da ich einige Unverträglichkeiten habe, bin ich umso glücklicher, @bethechangeswiss an meiner Seite zu haben. Die Produkte werden aus den besten Zutaten im Einklang mit der Natur hergestellt und schonen Magen und Darm.»

Wie verpflegst Du Dich an einem Trainingstag?

Ich beginne den Tag mit einem warmen Porridge. Es tut mir gut, wenn ich mit etwas Warmen in den Tag starten kann. Mittags und abends achte ich auf ausgeglichene Mahlzeiten mit Eiweiss, Fetten und Kohlenhydraten. Wenn ich ganz intensive Trainings hinter mir habe, nehme ich als Ergänzung manchmal einen Proteinshake.

Wie erholst Du Dich am besten?

Ausreichende und gesunde Mahlzeiten, genügend Schlaf und aktive Erholung wie Stretching, Blackroll, Ausfahren auf dem Velo usw.

Nach einem Spiel / Training / Turnier mache ich als erstes…

Direkt nach dem Spiel gibt es immer sofort den Regeneration Shake Swiss Chocolate Crunch, um die Speicher wieder aufzufüllen und bereit zu sein für das nächste Spiel.

Tanja Hüberli

Womit beschäftigst Du Dich abseits des Beach-Volleyballs intensiv?

Ich studiere nebenbei an der Pädagogischen Hochschule Bern. Ausserdem bin ich ein interessierter Mensch und erfahre gerne neue Sachen, die mich als Athletin weiterbringen. So lese ich gerne auch mal Fachbücher oder spannende Biografien.

Welche Rolle spielt Nachhaltigkeit in deinem Leben?

Ich achte mich wo immer ich kann auf die Nachhaltigkeit. Plastiksäcke gibt es praktisch keine mehr, Abfall versuche ich ebenfalls zu vermeiden. Ich gebe auch gerne mehr Geld aus für nachhaltige Produkte oder Lebensmittel mit nachhaltiger Quelle.

Verrate uns etwas, das kaum jemand über das Leben als Beach-Volleyballerin weiss.

Das viele herumreisen macht gar nicht immer so viel Spass weil wir selten viel von der Umgebung sehen, sondern immer nur Flughafen und den Ort, an dem das Turnier ist. Ausserdem spielen wir auch viele Turniere in Städten und nicht immer nur an Stränden.

Was ist Dein nächstes Ziel?

Die Olympischen Sommerspiele in Tokyo in diesem Jahr sind unser grosses Ziel. Wir geben alles, damit wir da unsere beste Leistung abrufen können und vielleicht ja auch ein Sommermärchen schreiben dürfen.

Tanjas Empfehlung

SWISS SMARTFOOD®
5.10 CHF63.00 CHF inkl. MwSt
SWISS SPORTS®
6.50 CHF68.00 CHF inkl. MwSt
SWISS SMARTFOOD®
5.10 CHF63.00 CHF inkl. MwSt
SWISS SPORTS®
6.50 CHF68.00 CHF inkl. MwSt
Diese Website verwendet Cookies, um dir das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu ermöglichen.